Beamtencircle Versicherungsmakler GmbH
Geschäftsführer: Dirk Gärtner
Thaerstr. 30d, 10249 Berlin
Telefon: 030 / 6098467-10
Fax: 030 / 6098467-11
E-Mail: kontakt@beamtencircle.de

Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg HRB 141146 B
Versicherungsvermittlerregister (www.vermittlerregister.info): Register-Nr. D-85A9-EZZ80-71
Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO, Aufsichtsbehörede: IHK Berlin, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin

Mitglied der Industrie und Handelskammer Berlin, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin

Die gemeinsame Stelle ist:
Deutscher Industrie- & Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 030/ 20308-0
Fax: 030 / 20308-1000
Telefon: 0180 / 600 58 50
(Telefonkosten 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, höchstens 60 Cent pro Anruf aus Mobilfunknetzen)
www.vermittlerregister.info

Schlichtungsstellen sind:
Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080632
10006 Berlin

Ombudsmann für die private Kranken- & Pflegeversicherung
Postfach 060222
10052 Berlin

Berufsbezeichnung: Versicherungsmakler; Bundesrepublik Deutschalnd

Berufsrechtliche Regelungen:
– § 34d Gewerbeordnung
– § 59-68 VVG
– VersVermV

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage (www.gesetze-im-internet) eingesehen und abgerufen werden.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist

BeamtenCircle Versicherungsmakler GmbH
Geschäftsführer: Dirk Gärtner
Thaerstr. 30d, 10249 Berlin
Telefon: 030 / 6098467-10
Fax: 030 / 6098467-11
E-Mail: kontakt@beamtencircle.de

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

1. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website
Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website www.beamtencircle.de, also wenn Sie uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir daher die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen, die Auslieferung der Website an Ihren Rechner zu ermöglichen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:
– Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
– Das Betriebssystem
– Ihre IP-Adresse
– Datum und Uhrzeit des Zugriffs
– Websites, von denen ihr System auf unsere Internetseite gelangt
– jeweils übertragene Datenmenge
– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

Die Rechtsgrundlage der diesbezüglichen Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Die Erfassung dieser Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

2. Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind alle Daten, die es möglich machen, eine bestimmte Person zu identifizieren, z.B. über ihren Namen, ihre Adresse, ihre Telefonnummer oder ihre E-Mail-Adresse. Keine personenbezogenen Daten sind Informationen, mit denen weder Ihre Person bestimmt wird noch bestimmbar ist.

3. Welche Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir und für welche Zwecke?
Wir erheben, verarbeiten und nutzen nur dann Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie uns Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO dazu erteilt haben bzw. wenn eine gesetzliche Vorschrift uns dies erlaubt.

3.1 Auf unserer Website halten wir ein Formular für Sie bereit, um mit uns in Kontakt zu treten. Die hier in die Maske eingegeben Daten werden uns bei Absenden der Nachricht übermittelt und gespeichert. Die Übertragung erfolgt SSL-verschlüsselt. Hierbei fragen wir in einer Eingabemaske Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Anliegen ab. Darüber hinaus wird neben Ihrer IP-Adresse auch der Zeitpunkt der Absendung gespeichert. Im Rahmen des Absendevorgangs holen wir von Ihnen eine Einwilligung ein und verweisen auf diese Datenschutzerklärung.

3.2 Alternativ ist eine Kontaktaufnahme telefonisch oder per E-Mail möglich. In diesem Fall werden die von Ihnen telefonisch oder mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert. Bei Ihrer Kontaktaufnahme werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns ausschließlich zu dem Zweck der Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme verarbeitet. Es erfolgt im Zusammenhang mit dieser Datenverarbeitung keine Weitergabe der Daten an Dritte.

3.3 Um Ihnen günstige Versicherungen online anbieten zu können haben wir für Sie verschiedene Vergleichsrechner implementiert. Diese Vergleichsrechner beziehen wir von unserem Kooperationspartner blau direkt GmbH und Co. KG, Kaninchenborn 31, 23560 Lübeck (kurz „blau direkt“). Die von Ihnen eigegebenen Daten in die Vergleichsrechner, werden von blau direkt erhoben, verarbeitet und für Zwecke der Vergleichs- und Angebotserstellung sowie der weiteren Bearbeitung und Betreuung gespeichert und genutzt. Die BeamtenCircle Versicherungsmakler GmbH erhält Ihre Daten erst wenn Sie einen Versicherungsvertrag beantragen. Hierzu erhalten Sie bei Abschluss der entsprechenden Versicherung eine separate Datenschutzerklärung, die Sie dann bestätigen müssen.

Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen uns an, ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Soweit die Kontaktaufnahme auf den Abschluss eines Vertrages abzielt ist die zusätzliche Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

4. Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Wir werden Ihre Daten nur so lange speichern, wie wir diese zur Erbringung unseres Service Ihnen gegenüber benötigen. In einigen Fällen sind wir aus rechtlichen Gründen zu einer längeren Aufbewahrung verpflichtet.

5. Einsatz von Cookies
Zusätzlich werden bei Ihrer Nutzung unserer Webseite Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

5.1. Ablehnen von Cookies
Sie können frei entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren möchten. Durch Einstellung Ihres Webbrowsers können Sie den Empfang von Cookies vermeiden. In dem Menü Ihres Browsers unter Hilfe erhalten Sie Informationen, wie die Verwendung von Cookies verhindert werden kann. Dies kann allerdings dazu führen, dass unser Service nicht in angemessener Weise funktioniert. Die erforderliche Vorgehensweise, um den Einsatz von Cookies zu verhindern, ist von dem eingesetzten Webbrowser abhängig.

6.1 Google Analytics: http://www.google.com/intl/en_uk/analytics/

Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google Ireland Limited („Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um eine IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Zwecke der Verarbeitung

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO.

Empfänger / Kategorien von Empfängern

Der Empfänger der erhobenen Daten ist Google.
Übermittlung in Drittstaaten

Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Das Zertifikat können Sie hier abrufen.
Dauer der Datenspeicherung
Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Betroffenenrechte

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren.

Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren: Google Analytics deaktivieren

6.2 Google Adwords: http://www.google.com/intl/de/policies/technologies/ads/
Wir nutzen Google Adwords, beispielsweise Googles Plattform für Marketing.
Google sowie Drittanbieter schalten auf ihren Websites Anzeigen, die auf die Website von BeamtenCircle verlinken. Für die Anzeigenschaltung werden von Google Cookies verwendet, um die Werbeleistung für AdWords-Kunden zu messen. In dem Moment, wo der Nutzer auf eine Anzeige, die von Google geschaltet wurde, klickt, wird das Cookie für Conversion-Tracking gesetzt. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Website des AdWords-Kunden, können Google und BeamtenCircle erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen.

6.3 Google Double Click: http://www.google.com/doubleclick/
Google Double Click ermöglicht uns, Informationen im Zusammenhang mit unseren Marketingkampagnen zu erhalten. Google Doubleclick ist ein Drittanbieter-Cookie, das von der Domain google.com gesetzt wird. Es erm