Hausratversicherung2018-06-29T13:50:23+00:00

Hausratversicherung

Es blitzt und der Blitz schlägt in Ihre Satellitenschüssel ein.
Der Schlauch der laufenden Waschmaschine reißt und Möbel werden durch das auslaufende Wasser beschädigt.
Der Herd hat einen technischen Defekt und die komplette Einbauküche brennt ab.
Nach einem Einbruch ist nicht nur der Laptop weg, sondern auch das Inventar zerstört.

Auch wenn dies völlig verschiedene Schäden sind, so haben sie eins gemeinsam – in der Hausratversicherung sind alle diese Schäden versichert.

Bild Hausratversicherung
  • Feuer (Brand, Blitzschlag usw.)
  • Einbruchdiebstahl, Vandalismus nach einem Einbruch sowie Raub oder den Versuch einer solchen Tat
  • Leitungswasser
  • Naturgefahren
    – Sturm, Hagel
    – Weitere Elementargefahren, soweit gesondert vereinbart

Leistungen der Hausratversicherung

Laut den allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) leistet der Versicherer in der Regel eine Entschädigung für versicherte Sachen, die zerstört, beschädigt oder abhanden kommen.

Das bedeutet, dass wenn in Folge eines Brandes Ihr Hausrat zerstört wird, die Hausratversicherung für den Schaden grundsätzlich aufkommen wird.

Brandschaden

Breitet sich ein Feuer z.B. aus einem Ofen, Kamin, Grill oder von Kerzen aus, wird der entstandene Schaden als Brandschaden gezählt. Nur wenn das Feuer nicht aus einem bestimmungsmäßigen Herd entstanden ist, ist der Schaden an Ihrem Hausrat durch Brand abgesichert.

Schadenbespiel

Sie öffnen das Fenster zum Lüften. Vergessen jedoch das Feuer im Kamin. Es kommt eine Windböe. Die Glutfunken, welche durch die Luft getragen werden landen auf dem Teppich und dem Sofa. Es steht ein Brand, welcher sich auf das ganze Inventar im Wohnzimmer ausbreitet.

Einbruchdiebstahl

Werden Gegenstände aus Wohnung bzw. Haus, Kellerräume oder dem KFZ entwendet, ist dies in der Hausratversicherung versichert, solange es sich um einen Einbruchdiebstahl handelt. Ein Einbruch liegt vor, wenn sich zu den Räumlichkeiten unerlaubt und gewaltsam Zugang verschafft wurde.

Schadenbeispiel

Der Dieb bricht Ihre abgeschlossene Tür mit einem Werkzeug auf und entwendet Wertsachen und diverse Technik.

Raub

Bei einem Raub handelt es sich um einen Diebstahl, bei welchen der Täter mittelbar oder unmittelbar anwesend ist und Sie bedroht oder Gewalt anwendet. Ein einfacher Taschendiebstahl wird z.B. nicht ersetzt. Der Raub muss bei der Polizei und bei der Versicherung angezeigt werden.

Schadenbespiel

Der Täter bedroht Sie auf offener Straße mit einem Messer und verlangt die Herausgabe Ihrer Wertsachen, welche Sie ihn aushändigen und er entkommt.

Vandalismus

Sollten Diebe in Ihren Räumlichkeiten eingebrochen sein und nach Wertsachen suchen, kommt es leider nicht selten vor, dass beim Durchsuchen der Räume andere Gegenstände beschädigt werden. In der Regel kommt die Hausratversicherung auch für diese Kosten auf.

Schadenbeispiel

Ein Einbrecher stiehlt Ihnen Schmuck im Wert von 5.000 Euro und zerstört dabei einen wertvollen Schrank. Beim flüchten kommt er gegen den Fernseher und dieser bekommt einen Riss.

Leitungswasser

Versichert sind Schäden durch frostbedingte und sonstige Bruchschäden an Zu- oder Ableitungsrohren (Wasserversorgung). Zudem Leitungen von und zu der Warmwasser- oder Dampfheizung sowie Klima-, Wärmepumpen oder Solarheizungsanlagen.

Schadenbeispiel

Der Schlauch der laufenden Waschmaschine platzt und das Wasser breitet sich in der gesamten  Küche aus. Beschädigt werden nicht nur die Küchenmöbel, sondern auch der Parkettboden. Sollte Wasser z.B. in die Wohnung unter Ihnen laufen, leistet hier in der Regel die Privathaftpflicht.

Sturm/Hagel

Die Hausratversicherung kommt für versicherte Sachen auf, welche durch Sturm oder Hagel zerstört oder beschädigt werden oder abhanden kommen.

Schadenbespiel

Es stürmt und ein Baum entwurzelt. Dieser fällt auf Ihr Haus und beschädigt nicht nur dieses, sondern auch das Inventar in 1. OG. In diesem Fall wird die Schadenssumme des beschädigten Inventars erstattet. Der Gebäudeschaden müsste über die Wohngebäudeversicherung abgerechnet werden.